November 2016

Energiebrocken

Zutaten: 400 g Softdatteln 80 g geröstete Haselnüsse (gehackt) 20g Leinsamen 20g Quinoa-Flocken 2 EL Back-Kakao (Kokosflocken zum Rollen der Bällchen) Zubereitung: Alle Zutaten – außer die Kokosflocken – in einen Mixer geben und so lange verrühren, bis eine gleichmäßige… Weiterlesen »Energiebrocken

Linsen-Bolognese

Zutaten (4 Portionen): 2 Zwiebeln 2 Karotten 2 Stangen Staudensellerie 1/2 Stange Porree 3 EL Olivenöl 2 EL Tomatenmark 100 ml Rotwein 150 g Linsen 500 ml Gemüsebrühe 1 Dose gehackte Tomaten Salz, Pfeffer, Zucker, Chili Knoblauch nach Geschmack Parmesankäse… Weiterlesen »Linsen-Bolognese

Individuelles Trainingstempo

Berücksichtige folgende drei Tempobereiche regelmäßig in deinem Lauftraining: 1. Den langsamen Dauerlauf (LDL) mit niedriger Intensität zu regenerativen Zwecken und zur Ökonomisierung der Energiebereitstellung bei circa 70 Prozent der maximalen Herzfrequenz. 2. Den lockeren Dauerlauf (DL) bei mittlerer Intensität zum… Weiterlesen »Individuelles Trainingstempo