Apfelbrot

Apfelbrot

Zutaten:

  • 750 g Äpfel
  • 250 g Rohrzucker
  • 250 g Trockenfrüchte (Rosinen, Cranberries, Datteln …)
  • 125 g Nüsse, grob gehackt
  • 500 g Mehl (Vollkorn oder normales)
  • 1½ Päckchen Backpulver
  • 1 EL Rum
  • etwas Zimt

Zubereitung:

Die feingeschnitzelten Äpfel und den Zucker vermengen und über Nacht stehen lassen. Dann alle übrigen Zutaten zugeben, zuletzt Mehl und Backpulver daruntermengen. Sollte der Teig zu trocken sein , noch etwas Milch zugeben. Die Masse in eine große oder zwei kleine gut gefettete Kastenformen einfüllen und bei 160° eine gute Stunde backen.

Schlagwörter: