Bergische Waffeln

Zutaten:

250 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
500 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
etwa 375 ml Milch
2-3 EL Honig

Zubereitung:

Für den Teig die Butter oder die Margarine mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe in etwa 1/2 Minute geschmeidig rühren. Nach und nach den Zucker, den Vanille-Zucker und das Salz unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Nach und nach die Eier unterrühren (jedes Ei etwa 1/2 Minute). Das Mehl und das Backpulver mischen, sieben, abwechselnd portionsweise mit der Milch auf mittlerer Stufe unterrühren. Zum Schluss den Honig unterrühren.

Schlagwörter: